Camping-Tipps

  1. Wie bekomme ich einen gleichmäßigen Wasserstrahl im Wohnwagen?

    Herrlich, dass man im Wohnwagen oder Wohnmobil fließend Wasser hat wie zu Hause. Das macht das Leben unterwegs und auf dem Camping um einiges komfortabler. Aber vielleicht kennen Sie das Problem, dass Sie den Wasserhahn aufdrehen und das Wasser läuft nicht in einem gleichmäßigen Strahl, sondern stockend und stoßweise aus dem Hahn. Ein solcher 'hustender' Wasserhahn ist sehr ärgerlich. Möchten Sie wissen, warum das passiert und wie Sie es verhindern können? Lesen Sie dann diesen Blog, wir erklären es Ihnen gerne.

    Mehr lesen »
  2. Wie bekomme ich es warm im Zelt?

    Im Frühling und Herbst kann es abends schon ganz schön abkühlen und sinken die Temperaturen demensprechend im Zelt. Vom Winter natürlich ganz zu schweigen. Das muss aber keinesfalls ein Grund sein, aufs Zelten zu verzichten. Mit der richtigen Heizung und ein paar zusätzlichen Tricks bleibt es auch bei niedrigen Außentemperaturen schön warm im Zelt. Möchten Sie wissen wie? Lesen Sie dann schnell weiter.

    Mehr lesen »
  3. Wie belade ich mein Auto für den Urlaub?

    Wenn die Urlaubssaison beginnt, schießen Sie wieder wie Pilze aus dem Boden: PKWs bis obenhin vollgeladen mit fröhlichen Menschen, hechelnden Hunden und Gepäck– ganz viel Gepäck! Verständlich, schließlich möchte man alles mitnehmen, was einem lieb ist. Aber wie bekommt man so viel wie möglich auf eine sichere Art und Weise ins Auto? Wir geben Ihnen in diesem Blog gerne ein paar Tipps und wichtige Informationen.

    Mehr lesen »
  4. Wie kann ich eine Zeltstange reparieren?

    Sie sind damit beschäftigt Ihr Zelt auf- oder abzubauen und auf einmal bricht eine Fiberglasstange durch. Damit haben Sie natürlich nicht gerechnet, aber glücklicherweise ist eine Zeltstange reparieren sehr einfach. In wenigen Schritten ist Ihre Fiberglaszeltstange wieder so gut wie neu. Sind Sie neugierig, wie das funktioniert? Lesen Sie dann schnell weiter.

    Mehr lesen »
  5. Wie kann ich mein Wohnmobil ausrichten?

    Sie sind auf dem Campingplatz angekommen und möchten erstmal einen Kaffee trinken, bevor Sie die Markise ausfahren. In der Regel dauert es eine Zeit lang, um das Wohnmobil waagerecht zu stellen. Das ist ein nicht selten auftretendes Problem, weil der Untergrund des Stellplatzes nicht immer vollständig eben ist. Deshalb ist es immer praktisch ein paar zusätzliche Werkzeuge mitzunehmen, damit Sie jederzeit Ihr Wohnmobil ausrichten können. Wie Sie das machen? Das erklären wir Ihnen gerne.

    Mehr lesen »
  6. Wie kann ich mein Zelt trocken halten? 7 Tipps!

    Die meisten Camper lassen sich nicht von einem kleinen Regenschauer abschrecken: Ganz im Gegenteil. Meistens sorgt das für besonders gemütliche Momente. Zusammen ein Gesellschaftsspiel im Vorzelt spielen oder dem prasselnden Regen auf der Zeltdachoberfläche beim Einschlafen lauschen. Sollte der Regen allerdings an

    Mehr lesen »
  7. Wie kann ich meine Zeltplane reinigen?

    Eine Plane unter Ihrem Zelt oder in Ihrem Vorzelt ist ideal: Ihr Zelt und Ihre Sachen bleiben schön trocken und sauber. Die Zeltunterlage wird hingegen schon schmutzig, vor allem wenn es geregnet hat. Wenn Sie die Zeltplane auch im nächsten Jahr wieder benutzen möchten, ist es wichtig, sie sauber wegzupacken und aufzubewahren. Zeltplanen reinigen ist dank unserer Reinigungstipps nicht schwer!

    Mehr lesen »
  8. Wie kann ich meinen Wohnwagen ausrichten?

    Wenn Sie auf dem Campingplatz mit Ihrem Wohnwagen ankommen, ist es wichtig, dass Sie den Wohnwagen ausrichten und stabilisieren, bevor Sie mit dem Aufbau des Vorzeltes oder der Markise beginnen. Neugierig wie das Wohnwagen Nivellieren funktioniert? Wir zeigen es Ihnen in diesem Blog.

    Mehr lesen »
  9. Wie lagere ich eine Isomatte richtig?

    Haben Sie sich eine Isomatte gekauft und waren zum ersten Mal damit unterwegs? Hoffentlich hat die Matte gehalten, was sie verspricht und freuen Sie sich jetzt schon auf den nächsten Einsatz. Egal, ob dieser in ein paar Wochen sein wird oder erst im nächsten Sommer, es ist wichtig, dass Sie die Schlafmatte richtig lagern. Vor allem wenn es um eine selbstaufblasende Matte geht. Wo Schlafmatten aus Schaumgummi ganz unkompliziert aufgerollt und in ihren Sack zurück gepackt werden können, brauchen selbstaufblasende Isomatten etwas mehr Sorgfalt bei der Lagerung. Um zu verstehen, warum das so ist, sollte man erste einmal wissen, wie diese Matten aufgebaut sind.

    Mehr lesen »
  10. Wie lasse ich mein Zelt trocknen?

    Wussten Sie, dass ein Zelt sehr schnell schimmeln kann, wenn es feucht eingepackt wird? Oder haben Sie es vielleicht schon einmal selbst erlebt? Sie freuen sich auf den nächsten Camping-Urlaub oder -Ausflug und müssen beim Ausbreiten des Zeltes entdecken, dass sich dunkle Flecken - sogenannte Stockflecken - auf dem Tuch gebildet haben und es zudem muffig riecht. Das Ganze ist nicht nur unschön, sondern kann auch gesundheitsschädlich sein. Manch einer musste sein Zelt wegwerfen nach Monatelanger feuchten Lagerung. Total schade und ebenso unnötig. Denn wenn ein Zelt gut trocken eingelagert wird, hat Schimmelbildung keine Chance. Lesen Sie in diesem Blog wie Sie Ihr Zelt trocknen können.

    Mehr lesen »
Seite