In 3 einfachen Schritten bestellen

Brauche ich Adapterplatten für meine Rangierhilfe?

Montag, 23 Juli 2018

Stellen Sie sich vor: Sie haben eine Rangierhilfe gekauft und entdecken erst bei der Montage, dass dieser Mover gar nicht passt. Besonders ärgerlich, oder nicht? Es kann nämlich sein, dass Sie Adapterplatten benötigen, weil das Chassis Ihres Wohnwagens zu niedrig ist um einen Mover darauf zu montieren. Damit Sie nicht in eine solche Situation kommen und die eventuell notwendigen Adapterplatten bereits beim Kauf des Movers mitbestellen können, lesen Sie diesen Blog.


Eine Rangierhilfe wird direkt auf das Chassis Ihres Wohnwagens montiert. Bei älteren Wohnwagenmodellen ist dies meistens kein Problem. Bei neueren Wohnwagen hingegen ist das Chassis oftmals zu niedrig, um darauf den Mover montieren zu können. In einem solchen Fall bieten die Adapterplatten – auch Montageplatten genannt – Abhilfe. Durch die Montage einer solchen Platte kreieren Sie eine extra Fläche auf dem Chassis, um die Rangierhilfe darauf zu befestigen.


Um herauszufinden, ob Sie Adapterplatten brauchen, müssen Sie die folgenden zwei Fragen beantworten:

  • Hat mein Wohnwagen ein AL-KO oder ein BPW Chassis?
  • Was ist die Höhe des Chassis?


Heb ik een AL-KO of BPW chassis?

Man unterscheidet zwei verschiedene Chassis-Typen bei Wohnwagen. Ein AL-KO Chassis und ein BPW-Chassis.


AL-KO

Diese Art von Chassis ist das meiste vorkommende Chassis. Man findet es vor allem bei Fendt-Wohnwagen. Haben Sie ein AL-KO Chassis mit Jahrgang 2010 oder jünger? Dann brauchen Sie praktisch immer Adapterplatten, um einen Mover auf das Chassis montieren zu können. Bei AL-KO Chassis ab dem Jahrgang 2012 ist ein ´M´ eingraviert. Für diese M-Typen gibt es spezielle M-Adapterplatten.


Ältere AL-KO Chassis haben beinahe immer ein Chassis von 8 cm Höhe. Auch hier ist sind Adapterplatten notwendig. Es gibt aber auch AL-KO Chassis mit einer Höhe von ungefähr 20 cm. Ein solches Chassis ist auf dem untenstehenden Foto zu sehen. Bei diesem Typ haben Sie keine Adapterplatten nötig, da auf dem Chassis genügend Platz zur Montage ist.


BPW

Ein BPW-Chassis kommt vor allem bei Hobby-Wohnwagen vor. Bei einem solchen Chassis ist es nicht direkt ersichtlich, ob Sie Adapterplatten brauchen oder nicht. Hier hängt es von der Einbauhöhe, mit anderen Worten von der Höhe des Chassis, ab.



Die Höhe des Chassis

Die Höhe des Chassis nennen wir auch die Einbauhöhe. Die Rangierhilfe wird vor oder hinter der Achse direkt auf dem Chassis montiert. Dafür wird eine gewisse Höhe benötigt, die zwischen 17 und 20 cm liegt. Ist die Einbauhöhe niedriger als 17 cm? Dann benötigen Sie Adapter- beziehungsweise Montagplatten. Diese Platten verlängern die Einbauhöhe um ein paar Zentimeter, sodass genug Fläche entsteht, um den Mover zu montieren.



Ist die Einbauhöhe niedriger als 11 cm? Dann brauchen Sie eine Adapterplatte speziell für ein niedriges, beziehungsweise tiefes Chassis.



Einbauhöhe höher als 20 Zentimeter

Ist das Chassis höher als 20 cm? Dann brauchen Sie in den meisten Fällen keine Adapterplatten. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass bei einer montierter Rangierhilfe der Abstand zum Boden minimal 12 cm groß sein muss. Je höher das Chassis, desto größer das Risiko, dass der Abstand zwischen dem Mover und dem Boden zu klein ist.


Zusammengefasst: Bei einem AL-KO Chassis von 2012 oder jünger brauchen Sie praktisch immer Adapterplatten. Bei einem BPW Chassis hängt es von der Einbauhöhe ab. Ist diese geringer als 17 cm, dann benötigen Sie Adapterplatten.


Bei der Montage eines Movers ist es wichtig, zu bestimmen, ob Sie diesen vor oder hinter der Achse platzieren möchten. Möchten Sie wissen, was in Ihrem Fall das Beste ist? Lesen Sie dann unseren Blog „Montiere ich meine Rangierhilfe vor oder hinter der Achse?.


Comments

AD
"Hallo, ich habe einen Knaus Sport 540 FDK Silver Selection BJ 2019 mit Alko Fahrwerk (1700 kg, "M" Kennzeichnung. Ich interessiere mich für die Rangierhilfe Obelink Prestige II. Reicht die Leistung des Movers aus? Benötige ich für die Montage Adapterplatten?

Gruß"
"Hallo Andreas

Die Leistung des Prestige II reicht für Ihren Wohnwagen. Sie benötigen für die Montage vor der Achse den Adaptersatz M für AL-KO-Rahmen. (Art. Nr. A343752) https://www.obelink.de/adaptersatz-m-fur-al-ko-rahmen.html. Viel Erfolg und Spass damit! Gruss Team Obelink
"
Antwort Obelink
SF
"Hallo wir haben einen Adria Forma 460 ,Baujahr 1992.
Meine Frage ist ,wir hätten Interesse an dem Mover "Prestice 2 " können aber nicht genau feststellen ob er bei uns passen würde .Können sie uns sagen ob er passen würde oder ob Nontage Platten benutzt werden müssen?Oder eine Montage ausgeschlossen ist?"
"Hallo

Um das beurteilen zu können, ist es wichtig, zu wissen, was für ein Chassis Sie haben. Hat Ihr Fahrgestell sogenannte gewichtssparende Bohrungen? Das sind mehrere Aussparungen hintereinander. Dann passt der Mover Prestige 2 perfekt. Sie können auch die Höhe messen des Fahrgestelles und zwar von der Unterseite des Wohnwagerns bis Unterseite Chassis. Geben Sie uns bitte diese Höhe durch oder machen Sie ein Foto von Ihrem Chassis. Dann können wir Ihnen sagen, ob es passt. Gruss Team Obelink."
Antwort Obelink
JF
"Hallo,

Habe einen reich easydriver basic bei euch bestellt. Leider passt dieser nicht an das sterckeman chassis mit u Profil. (Sterckeman evolution 496 pe)
Welchen adapter benötige ich? Und wie kann ich den bei euch bestellen?
Der mover wurde laut einbaunleitung mit der neuen Befestigung geliefert.
Die ältere Befestigung müsste passen."
"Hallo Jan, Können Sie ein foto von das chassis schicken an techniek@obelink.nl? Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
ST
"Hallo Obelink.
Wir haben einen Hobby 545 von 1993.
Wir wollen den Mover, Reich basic 1.8 oder den Prestige II anbauen.
Passen beide? Benötigen wir adapterplatten? Welches zubehör benötigen wir noch?
Vielen dank für ihre hilfe.
"
DS
"Hallo, wie weit im voraus und mit wem ( Telefonnummer, oder E-Mail ?)muss ich einen Termin abstimmen, an dem ein Mover (ALKO-Ranger) an unserem Caravan Hymer Feeling 425 montiert werden kann ? Ist der Montagepreis noch von 225 Euro aktuell? Der Caravan verfügt über ein ALKO-Fahrgestell. Sind Adapter nötig ?Wir möchten sehr gerne bis zum Frühjahr 2019 einen Mover installiert haben. Danke für die Beantwortung unserer Fragen. Gruß, D. Schröder"
"Hallo Dirk, Sie können Telefonisch einen Termin abstimmen +31 (0) 543 532 632. Der Montagepreis ist noch aktuell. Ab März haben wir nog zeit. Januar und Februar ist ausgebucht. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
O
"Nach zunächst falscher telefonischer Auskunft "Sie brauchen kene Adapterplatten", konnhte der Mover nach Bestellung und Lieferung von Adapterplatten problemlos montiert werden."
MG
"Hallo
Wird der vor oder hinter der Achse montiert.
Hinter der Achse ist bei mir am Chassis eine Verstärkung eingeschweißt
Ich könnte auch ein Bild schicken
"
"Hallo Marcus, hinter können Sie die Mover montieren, vor ist nicht möglich. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
MG
"Hallo
Wir haben einen Hobby mit BPW Chassis Bj 96
Das Chassis hat hinten eine Zusatzverstärkung die am Eigensicherung Rahmen angeschweißt ist
Darf die Rangierhilfe am angeschweißten Rahmen montiert werden oder gibt es Adapterplatten die die Höhe der Zusatzstrebe überbrückt

Vielen Dank
M Grässle
"
"Hallo Marcus, Der Excellent Automatic passt mit Adapterplatten, der Obelink Prestige II passt ohne Adapterplatten. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
J
"Hello,

recently I have bought Oberlink Prestige II mover. As I have Al-ko M chassis, I have bought adapter plates for AL-ko M chassis, but the adapter plates doesn't fit. I have found out, that probably I don't need any adapter plates (or I need al-ko M short adapterplates?). The caravan is Weinsberg CaraOne 400 LK 2018. Firs I thought I have BPW chassis, bit then I have found out that BPW was until the year 2017. This year model has AL-KO M chassis (I don't know when it is the same as BPW as now they have the same owner).

Thank you very much!

Regards,

JJ"
"Hello JJ, that is hard for us to say without pictures. Can you send us pictures to info@obelink.nl? Kind Regards, Team Obelink." Antwort Obelink
DW
"Guten Morgen, da der bestellte Mover nicht lieferbar ist, bitte ich um Rückzahlung des bereits per PayPal bezahlten Betrages.
Danke"
"Hallo Dietmar, bitte nehmen Sie Kontakt auf mit unserem Kundenservice. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
Laden...