In 3 einfachen Schritten bestellen

Montiere ich meine Rangierhilfe vor oder hinter der Achse?

Mittwoch, 16 Mai 2018

Rangierhilfen – auch Mover genannt - sind auch in dieser Saison wieder sehr populär. Zu Recht, denn Sie erleichtern das Manövrieren des Wohnwagens enorm. Sie haben sich auch eine Rangierhilfe gekauft oder denken darüber nach? Dann fragen Sie sich vielleicht auch, an welcher Stelle diese montiert werden soll. Vor oder hinter der Achse? Diese Frage wird uns sehr häufig gestellt und darum möchten wir Sie Ihnen in diesem Blog beantworten.



Die Einbauhöhe: die Höhe des Chassisbalken

An welche Stelle der Mover passt, ist abhängig von der Höhe des Chassisbalken. Das ist der Balken, worauf die Rangierhilfe montiert werden muss, und er befindet sich sowohl vor als auch hinter der Achse. Bei jeder Wohnwagenrangierhilfe aus unserem online Sortiment wird die minimale Einbauhöhe angegeben. Sie gibt vor, wie hoch der Chassisbalken minimal sein muss, damit der betreffende Mover darauf montiert werden kann.


Bei der Obelink Rangierhilfe Prestige II ist die minimale Einbauhöhe beispielsweise 17 cm. Wenn der Chassisbalken Ihres Wohnwagens 17 cm oder höher, dann passt die Prestige II auf Ihren Wohnwagen. Die Einbauhöhe vor und hinter der Achse sind fast immer unterschiedlich. Messen Sie also unbedingt an beiden Stellen. Wenn der Chassisbalken an beiden Seiten hoch genug ist, kann der Mover also an beiden Stellen montiert werden. Ist der Chassisbalken nu an einer Stelle hoch genug, dann muss der Mover dort montiert werden.


Ist der Chassisbalken an beiden Stellen nicht hoch genug für die betreffende Rangierhilfe? Dann bieten Adapterplatten Abhilfe.



Ausnahmen

In einigen Fällen ist die minimale Höhe zwar an beiden Seiten hoch genug, kann die Rangierhilfe aber trotzdem nicht an beiden Seiten montiert werden. Das liegt an den folgenden Faktoren:

  1. Ein vertiefter Einstieg an Ihrem Wohnwagen: Das kommt vor allem bei Fendt Wohnwagen vor. Wenn sich der vertiefte Einstieg (die Türe) hinter der Achse befindet, kann der Mover nur vor der Achse montiert werden.
  2. Das Wasserabfuhrsystem: Dieses System befindet sich unter dem Wohnwagen und kann Einfluss haben auf die Montage des Movers. Der Anschluss für das Abwasser ist entweder direkt vor oder direkt hinter der Achse. Wenn er sich hinter der Achse befindet, kann der Mover nur vor der Achse montiert werden und umgekehrt. Sie können die Wasserleitung natürlich verlegen, wenn Sie das möchten.


Vor- und Nachteile Rangierhilfe vor der Achse

  • Vorteil: Die Rangierhilfe hängt nicht in der Drehrichtung der Räder, wird also nicht schnell schmutzig.
  • Nachteil: Bordsteinränder und Schwellen können hinderlich sein.

Vor- und Nachteile der Rangierhilfe hinter der Achse

  • Vorteil: keine Probleme mit Bordsteinränder oder Schwellen
  • Nachteil: Weil die Rangierhilfe hinter der Achse in der Drehrichtung der Räder hängt, fängt der Motor viel Schmutz. Sie müssen den Mover also öfter reinigen.

Hat das Befestigen einer Rangierhilfe Einfluss auf den Kugeldruck?

Häufig wird gedacht, dass das Gewicht einer Rangierhilfe großen Einfluss auf den Kugeldruck hat, aber das entspricht nicht der Tatsache. Eine Rangierhilfe befindet sich nämlich so tief auf der Achse, dass es keinen Unterschied macht. Es macht also nichts aus, ob Sie den Mover vor oder hinter die Achse montieren. Was allerdings Einfluss auf den Kugeldruck hat, ist die Batterie. Sie sollten darum darauf achten, die Batterie so nahe wie möglich an die Achse zu befestigen.



Kann ich die Rangierhilfe selber montieren?

Eine Rangierhilfe wird immer geliefert mit einer Gebrauchsanweisung und einer ausführlichen Anleitung zur Selbstmontage vor oder hinter der Achse. Die Montage ist nämlich nicht in beiden Fällen gleich. Wenn Sie den Mover hinter der Achse montieren, müssen die Kabel an der Elektronikbox umgedreht werden. Ansonsten bewegt der Mover vorwärts, wenn Sie auf der Fernbedienung rückwärts eingeben.



Zusammengefasst ist es also so, dass es bei genügender Höhe des Chassisbalken nichts aus macht, ob Sie den Mover vor oder hinter der Achse montieren. Bei zu niedrigen Chassisbalken bieten Adapterplatten Abhilfe. In zwei Fällen – vertiefter Einstieg am Wohnwagen und Abwassersystem - ist die Montage des Movers meistens nur an einer Stelle möglich.

Haben Sie noch Fragen oder eigene Erfahrungen, die Sie mit uns teilen möchten? Lassen Sie es uns dann wissen in einer Reaktion!

Comments

MD
"Hallo, ich möchte mir eine Prestige 2 bei ihnen kaufen. Nun meine Frage, passt der Prestige 2 an einem Hobby 440sf Bj. 2014 ? Wenn ja, Mit oder ohne Montageplatten und besser vor oder hinter der Achse. Vor der Achse ist das Abwassserrohr. Vielen Dank für die Antwort Mit freundlichen Grüßen Markus "
D
"Hallo ich habe mir den prestig 2 gekauft und habe ihn auf Grund Hindernissen auf der hinteren Seite montieren müssen. Nun ist die Bedienung der Fernbedienung falsch rum, wie kann ich dies um programmieren?

Vielen Dank für die Hilfe. "
"Hallo Dominik,

Dafür müssen Sie die Verkabelung der Motoren am Steuerungskasten umdrehen. Dann drehen die Motoren andersherum und für Sie richtig. Viel Erfolg damit. Gruss Team Obelink

"
Antwort Obelink
RZ
"Hi,
top job macht ihr hier, super!
Bei mir ist‘s der Bürstner averso plus 520 tl, bjahr 2019. Ist im Zulauf, daher kann ich nicht gucken.
Könnt ihr mir was sagen zum easydriver pro 1.8?
Grüsse
Rupert
PS: Familyausflug zum shoppen bei Euch is schon in Planung!"
"Hallo Rupert,
Danke für das Kompliment! Es ist immer schön, zu hören, dass Kunden zufrieden sind. Zu Ihrer Frage: Den Easydriver Pro 1.8 können Sie unter Ihren Wohnwagen montieren mit Hilfe des Adaptersatz M für AL-KO-Rahmen.(https://www.obelink.de/adaptersatz-m-fur-al-ko-rahmen.html). Viel Erfolg damit und schöne Urlaubs-Erlebnisse. Grüße Team Obelink"
Antwort Obelink
RS
"Wir haben einen WW. Bürstner premio life und uns einen mover easy driver 1.8 Basic gekauft kann ich den vor der Achse einbauen und auch hinter der Achse einbauen Danke schon im voraus"
"Hallo Rosika,
Das hängt von dem Baujahr Ihres Wohnwagens ab. Wenn Sie uns das Baujahr sagen können und wenn möglich ein Foto vom Chassis machen, dann können wir Ihnen weiterhelfen. Mailen Sie das Foto mit Ihrer Frage bitte an info@obelink.nl.
Viel Erfolg damit und freundliche Grüsse vom Team Obelink"
Antwort Obelink
AK
"Hallo Daan, ich möchte gerne den Mover Obelink Prestige II kaufen. Ich habe einen Adria Unica A 432 PX, Bj. 2000. Wird der Mover bei meinem Wohnwagen vor oder hinter der Achse montiert? Brauche ich zusätzliche Adapterplatten? Welche Batterie aus eurem Sortiment passt dazu? Schöne Grüße, Andreas"
"Hallo Andreas, Diese Rangierhilfe sollte passen. Es kann sein, dass hinter der Achse die Wasserabfuhr im Weg ist, aber die kann problemlos verlegt werden. Wir raten Ihnen außerdem das AGM Kit 40 Batteriepaket an. Grüße Obelink-Team " Antwort Obelink
J
"Hallo, die Von Ihnen vorgeschlagene Batterie, würde wieviel Minuten bei Vollauslastung halten?

also gesetz dem Fall man würde den Mover 100% Belasten

Muss es eine AGM Batterie sein?
wo ist der Unterschied zu den Klassischen Gel oder Säure Akkus?
"
"Hallo Jörg,

Das hat mit dem Gewicht des Wohnwagen zu tun und welchen Mover Sie haben. Hier ein paar Unterschiede zwischen AGM und einem Säure-Akku:
- AGM können Sie tiefer entladen als einen Säure-Akku.
- AGM ist wartungsfrei (außer dem Aufladen)
- Ein AGM Akku ist etwas leichter
- AGM beinhaltet keine gefährlichen Säuren.

Grusse, Team Obelink."
Antwort Obelink
PB
"Guten Tag, ich wurde Gern die Rangierhilfe Prestige II kaufen und evtl. selber montieren.

ein paar kleine fragen haben ich aber vorab.

1. bei meinem hobby excellent von 1999, wird der Vor oder nach der achse montiert? ausgehend das die Deichsel vorne ist.

2. ich habe einen kleinen Bordstein zu überwinden,
schaft der das? der wohnwagen hat ein Maximalgewicht von 1500 Kg

3. ich muss den Mover nicht viel benutzen, brauche eine leichte kleine und günstige Batterie.
welche empfehlen Sie mir?

4. ich habe gehört man könnte bei Ihnen ein WE kostenlos campen, wenn man bei Ihnen einkauft.
ist das Korrekt? konnte nichts dazu fiden

Vielen Dank
"
"Hallo Peter,
1. Das ist abhängig davon, wo Sie am meisten Platz haben oder das Gewicht haben möchten. Bei diesem Hobby kann der Mover an beiden Seiten montiert werden.
2. Das ist kein Problem, der Mover ist geeignet bis 1800 kg.
3. Wenn Sie einen Drempel überwinden möchten, brauchen Sie schon einen ziemlich starken Akku. 40 Ampere sollte genug sein. https://www.obelink.de/rangierhilfe-kit-agm-batteriepaket-40ah.html?sqr=A496345&
4. Beim Kauf eines Zeltes, Wohnwagens oder Faltwagens ab € 450,- bekommen Sie ein gratis Camping-Wochenende. Sie haben dabei die Wahl aus 38 verschiedenen Campingplätzen.

Grusse, Team Obelink."
Antwort Obelink
M
"Hallo...welchen Mover bräuchte man für einen Doppelachser??.auf was muss man achten?..Gibt es dafür auch Komplett -Pakete?"
"Hallo Marion, Die billigste Lösung ist: 2x die Obelink Rangierhilfe Prestige (1300 Euro) + ein Akkupaket (265 Euro). Wir können in unserem Werkstatt die Rangierhilfen einbauen und das wird dann 2x 225 Euro kosten. Also, das kostet insgesamt 2015€.

Sie können ebentuell auch einen vollautomatischen Mover kaufen, aber die kosten 899€ pro Stuck. Grusse, Team Obelink."
Antwort Obelink
DK
"Hallo wir haben uns einen hymer Eriba Feeling 442 bestellt .welchen Mover würdet ihr empfehlen.
Viele Grüße dirk"
"Hallo Dirk, Das ist schwierig zu sagen. Was ist die Bodenfreiheit? (Der Raum zwischen dem Boden und der Unterseite des Chassis) Und ist ein M in das Chassis eingraviert? Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
PM
"Hallo.
Wir haben einen Dethleffs C‘Trend 475 fr „Jan des Bouvrie „ mit 1700kg.
Wir haben einen AL-KO Vario Gestell mit „M“ Prägung.
Ich habe ca 20 cm Bodenfreiheit gemessen.
Ist der AL-KO Mammut am Besten geeignet?
Was bedeutet Standart Montage?
Ich würde gerne alles komplett Montieren lassen mit Batterie inclusive,
Geht das und was muss ich tun und was kostet alles komplett?
Grüße
Peter Maaz"
"Hallo Peter,
Ja, der AL-KO Mammut M ist am Besten geeignet. Dann verlieren Sie nämlich keine Bodenfreiheit.
Standart Montage bedeutet, dass wir die Rangierhilfe montieren (fahrbereitem Zustand) in unserer Werkstatt und das kostet €225.
Sie können alles komplett Montieren lassen. Am besten wäre es, wenn Sie uns kurz anrufen oder eine E-Mail schicken an: info@obelink.nl. Dann können Sie Ihre Fragen stellen und meine Kollegen können es dann für Sie reservieren. Sie werden dann eine offizielle Bestätigung der Reservierung bekommen.
Mit freundlichen Grüßen,
Team Obelink
"
Antwort Obelink
Laden...