In 3 einfachen Schritten bestellen

Welche Zusätze und welches Toilettenpapier brauche ich für eine Campingtoilette?

Mittwoch, 11 April 2018

Eine chemische Campingtoilette ist etwas anderes als eine gewöhnliche Toilette und braucht darum auch andere Reiniger und anderes Toilettenpapier. In diesem Blog erklären wir Ihnen, was Sie brauchen und was Sie besser nicht verwenden können.



Welche Sanitärflüssigkeit für die chemische Toilette?

Damit Ihre chemische Toilette frisch und hygienisch bleibt, sollte sie gereinigt und gewartet werden mit speziellen Produkten. Die gängigen Toiletten-Reinigungsmittel, die Sie zu Hause gebrauchen sind dafür nicht geeignet. Reiniger mit Bleichmittel beispielsweise wäre schädlich für die chemische Toilette. Wir raten Ihnen, die folgenden Produkte anzuwenden:


  • Den Obelink Toilet Fäkalientankzusatz gießen Sie wie der Name schon sagt, in den Fäkalien/Abwassertank. Dieser meist benutzte Abwassertankzusatz ist sehr wirkungsstark. Es reduziert die Gasbildung im Tank, fördert den Abbau von Toilettenabfällen und unterdrückt unangenehme Gerüche. Das Produkt ist vergleichbar mit dem Aqua Kem Blue.
  • Von dieser Sanitärflüssigkeit gibt es auch eine grüne Variante, den Obelink Green Fäkalientankzusatz. Beide Varianten halten den Abwassertank frisch und sauber. Die grüne Variante hat eine biologische Wirkung und bleibt flüssig bei Temperaturen bis minus 20 Grad. Darum is diese grüne Variante besonders geeignet für Campen im Winter. Außerdem empfiehlt sich diese Variante, wenn Sie den Abwassertank in einen septischen Tank entleeren. Diese Sanitärflüssigkeit ist zu vergleichen mit dem Aqua Kem Green.
  • Der Obelink Flush Spülwassertankzusatz (rosa) Spülwasser beigegeben. Er hat einen reinigenden Effekt, beugt Wasser- und Urinstein vor und wirkt keimtötend. Vergleichbar mit dem Aqua Rinse Plus.


Das Hinzufügen der Flüssigkeiten

Fügen Sie diese Flüssigkeiten nicht direkt über die Schiebevorrichtung hinzu. Dadurch können die Gummidichtungen beschädigt werden. Füllen Sie die Zusätze über die dafür vorgesehenen Füllöffnungen ein. Halten Sie sich an die Angaben in der Gebrauchsanweisung für das richtige Mengen-Verhältnis zwischen Wasser und Zusatz.



Welches Toilettenpapier für die chemische Toilette?

Für die chemische Toilette benutzen Sie am besten schnell lösliches Toilettenpapier. Das Aqua Soft von Thetford ist speziell entwickelt für chemische Toiletten. Benutzen Sie kein normales Toilettenpapier, Sie riskieren damit eine Verstopfung der Toilette. Außerdem wird das Entleeren des Abwassertankes viel leichter, wenn Sie das schnell lösliche Toilettenpapier benutzt haben.



Wie reinige ich die chemische Toilette?

Um den Abwassertank zu reinigen, benutzen Sie am besten den Cassette Tank Cleaner. Er reinigt den Fäkalientank gründlich und verlängert somit die Lebensdauer. Um die Außenseite der Toilette zu reinigen empfehlen wir Ihnen den Bathroom Cleaner von Thetford. Er eignet sich für das ganze Badezimmer in Wohnwagen oder Wohnmobil. Benutzen Sie besser keine herkömmlichen Badezimmer-Reiniger. Sie können den Kunststoff oder Gummidichtungen beschädigen.



Gute Pflege verlängert die Lebensdauer

Wenn Sie Ihre chemische Toilette mit den richtigen Reinigungsmitteln pflegen, verlängern Sie die Lebensdauer. Pflegen Sie auch die Gummidichtungen. Benutzen Sie dafür den Siliconspray Thetford Seal Lubricant.



Eine tragbare chemische Toilette ist übrigens nicht nur ideal auf dem Campingplatz, sondern auch als praktische Ersatz-Toilette während eines Haus-Umbaus!


Haben Sie eine chemische Toilette? Teilen Sie dann hier Ihre Erfahrungen und eventuelle Tipps mit anderen Camping-Freunden.

Comments

Keine Kommentare vorhanden

Laden...