In 3 einfachen Schritten bestellen

Welcher Wasserhahn passt in meinen Wohnwagen?

Donnerstag, 28 Juni 2018

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Wasserhahn für Ihren Wohnwagen, Ihr Wohnmobil oder Boot? Dann haben Sie wahrscheinlich bereits gemerkt, dass es gar nicht so einfach ist, den richtigen Wasserhahn zu finden angesichts der riesen Auswahl an verschiedenen Sorten und Größen. Welche Rolle spielt dabei eigentlich die Dicke der Arbeitsplatte und was muss ich über die Montagebohrung wissen? Welche Typen Hähne gibt es und welchen Anschluss soll ich wählen? In diesem Blog beantworten wir Ihnen diese Fragen!


Es gibt fünf Fragen, die es bei der Anschaffung eines neuen Camping Wasserhahnes zu beantworten gilt:


1. Wie groß ist die Montagebohrung in Ihrer Arbeitsplatte oder im Waschbecken?

2. Was ist die Dicke der Arbeitsplatte?

3. Brauchen Sie einen klappbaren Auslauf?

4. Sollte der Schlauchanschluss fest oder flexibel sein?

5. Möchten Sie einen Kaltwasser- oder einen Mischwasserhahn?



1. Montagebohrung in Arbeitsplatte oder Waschbecken

Die Montagebohrung ist das Loch in Ihrer Arbeitsplatte oder Waschbecken, in welches der Wasserhahn eingebaut wird. Wir empfehlen Ihnen, den Durchmesser dieser Bohrung immer selber zu messen, denn die Größe dieser Bohrungen kann sehr unterschiedlich sein und ist wichtig bei der Anschaffung eines neuen Wasserhahns.


Beispiel: Die Montagebohrung in Ihrer Arbeitsplatte hat einen Durchmesser von 27 mm. Das bedeutet, dass Sie einen Wasserhahn anschaffen müssen, der mindestens eine Bohrung von 27 mm benötigt. Muss die Bohrung größer sein, können Sie das Loch natürlich etwas vergrößern. Falls der Wasserhahn aber eine kleinere Bohrung benötigt, können Sie diesen Wasserhahn nicht gebrauchen, da das Loch dann zu groß ist. In diesem Fall müssen Sie sich für einen anderen Wasserhahn entscheiden.



2. Dicke der Arbeitsplatte

Wohnwagen, Wohnmobile oder Boote haben verschiedene Arbeitsplatten. Einige sind aus Kunststoff und sehr dünn, andere aus Holz und dicker. In dieser Platte wird das Gewinde des Wasserhahns eingesetzt. Darum wird bei einem Wasserhahn immer die Gewindelänge angegeben.


Beispiel: Ist Ihre Arbeitsplatte 35 mm dick? Dann muss der neue Wasserhahn mindestens eine Gewindelänge von 35 mm haben. Wenn das Gewinde kürzer ist, kann es nicht passend montiert werden.



3. Klappbarer Auslauf?

Haben Sie ein Waschbecken mit einer Abdeckung? Dann möchten Sie diese natürlich auch zuklappen können. In einem solchen Fall brauchen Sie einen klappbaren Auslauf, zum Beispiel der Reich Wasserhahn Keramik Samba. Dieser kann nach Gebrauch abgeklappt werden und ´verschwindet´ dann unter der Abdeckplatte. Haben Sie keine Abdeckplatte an Ihrem Waschbecken, dann können Sie zwischen einem klappbaren und einem festen Auslauf wählen.


Beispiel: Wird die Aufbauhöhe bei abgeklappten Auslauf mit 4 cm angegeben, dann beträgt die Höhe des eingebauten Wasserhahnes in abgeklappten Zustand 4 Zentimeter ab Arbeitsplatte. (Siehe Foto)



4. Feste oder flexibler Schlauchanschluss

Wasserhähne für den Wohnwagen, Wohnmobil oder Boot haben entweder einen festen oder flexiblen Schlauchanschluss.


Fester Schlauchanschluss A                                                                           Flexibler Schlauchanschluss F

An diesen Anschlüssen werden die Wasserschläuche angeschlossen. So wie Sie in der Abbildung F sehen können, haben Sie mit einem flexiblen Anschluss etwas mehr Möglichkeiten durch die beugsamen und langen Schläuche. Praktisch bei schwierig erreichbaren Wasserschläuchen.



5. Kaltwasser- oder Mischwasserhahn

Zum Schluss haben Sie die Wahl zwischen einem Kaltwasserhahn und einem Mischwasserhahn, die sogenannten Einhebelmischer. Wo und ob Sie einen Kaltwasserhahn installieren und wo Sie warmes Wasser haben möchten, ist natürlich eine sehr persönliche Entscheidung. Wo beim Waschbecken im Badezimmer Ihres Wohnwagens vielleicht ein Kaltwasserhahn genügt, möchten Sie in er Küche wahrscheinlich fließend warmes Wasser und entscheiden sich für einen Einhebelmischer.


Zusammengefasst: Sie sollten sowohl die Montagebohrung als die Dicke der Arbeitsplatte selbst messen. Klären Sie ab, ob sie einen klappbaren Auslauf möchten, einen festen oder flexiblen Anschluss und entscheiden Sie sich zuletzt für einen Kaltwasser- oder einen Mischwasserhahn. Wenn Sie diese Schritte befolgen, haben Sie im Nu einen passenden neuen Wasserhahn in Ihrem mobilen Heim.

Comments

GD
"Hallo ich möchte zu dem Einhebelmischer Keramik Samba noch wissen ob im Lieferumfang die flexiblen Anschlussschläuch (25 cm) enthalten sind oder muss ich die als Zubehör (wenn ja welch Artikel Nr.) extra bestellen.
Liebe Grüsse
Gisela"
"Hallo Gisela, der Samba wird geliefert mit die flexibelen Anschlussschläuch. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
GD
"Hallo ich möchte den Einhebelmischer Keramik Samba Durchmesser 39 mm Artikel-Nr A486210 bestellen. In der Beschreibung steht das der Artikel mit einem vertikal faltbaren Auslass und mit einem flexiblen F Anschluss ausgestattet ist. Bei den Eigenschaften steht mit festem A Anschluss. So sieht es auch auf dem Foto aus. Was ist davon richtig und sind die Schläuch dabei? Zusätzlich möchte ich gerne noch wissen, was ein vertikal faltbarer Auslass ist. Liebe Grüsse Gisela Deisenroth
Meine E-Mail Adresse: gisela_deisenroth@yahoo.de"
"Hallo Gisela, Vielen Dank für Ihr Feedback, wir werden es anpassen. Mit festem A Anschluss ist richtig. Grusse, Team Obelink." Antwort Obelink
U
"Hallo,
Wie hoch ist die Durchlaufmenge des Reich Wasserhahn Keramik Samba
Danke"
"Guten Tag Uwe,

Das ist leider nicht bekannt, auch nicht bei unserem Lieferant. Aber der maximale Druck ist 6 bar.
Alle Reich Wasserhahne können mit der Pumpe mit der höchsten Förderleistung von 25 l/min kombiniert werden.

MfG, Team Obelink"
Antwort Obelink
Laden...