In 3 einfachen Schritten bestellen

Wieviel Volumen wähle ich beim Trekkingrucksack?

Freitag, 6 Juli 2018

Ob Sie eine Woche lang Wanderferien machen in Österreich, drei Wochen durch Asien backpacken oder auf monatelange Weltreise gehen, der so ziemlich wichtigste Ausrüstungsgegenstand ist in allen Fällen der Treckingrucksack. Den Richtigen zu finden, ist angesichts der schier endlosen Auswahl gar nicht so einfach. In diesem Blog möchten wir uns auf die Frage des Volumens beschränken. Wie groß sollte mein Rucksack sein, damit ich auf Reisen genau das mitnehmen kann, was ich brauche?



Reisedauer

Wieviel Liter Volumen Sie brauchen, ist zum großen Teil abhängig von der Länge Ihrer Reise. Ein halbes Jahr unterwegs zu sein ist natürlich etwas anderes als ein paar Wochen. Sie brauchen dafür nicht nur mehr Kleidung, sondern auch viel mehr Reiseutensilien, die verstaut werden müssen. Also muss das Volumen Ihres Rucksackes entsprechend grösser sein. In der untenstehenden Tabelle finden Sie eine grobe Schätzung des idealen Volumens Ihres Trekkingrucksacks für welche Reisedauer.


Duur van je reisBackpack inhoud in liters
1 bis 3 Wochen40 bis 55 liter
1 tot 3 Monate55 bis 65 Liter
Länger als 3 Monate65 bis 80 Liter


Art der Reise

Ein zweites wichtiges Kriterium ist die Art der Reise. Übernachten Sie Hostels/Hotels oder campen Sie unterwegs? Für Letzteres brauchen Sie natürlich neben Kleidung auch Utensilien wie Zelt, Schlafsack, Schlafmatte etc. Das nimmt ganz schön viel Platz in Anspruch. Entsprechend grösser muss das Volumen Ihres Rucksackes sein.



Klima

Außerdem spielt das Klima in Ihrem Reiseland eine Rolle. Reisen Sie in kalten Ländern, brauchen Sie dickere Kleidung und daher mehr Platz im Rucksack. In wärmenden Ländern kommen Sie mit weniger Volumen aus.



Was für ein Reisetyp sind Sie?

Und dann gibt es natürlich noch verschiedene Reisetypen. Erfahrene Minimalisten kommen auf ihren Reisen oft mit bis zu 10 Kilo weniger Gewicht aus, als beispielsweise Backpackers, die auch unterwegs nicht auf einen gewissen Luxus und Kleider-Auswahl verzichten möchten. Beurteilen Sie gut, zu welcher Gruppe Sie gehören. Wie wichtig ist es Ihnen, extra Dinge mit zu nehmen oder vielleicht auch extra Platz zu haben, um Souvenirs oder auf Reisen gekaufte Kleidung mit nach Hause zu nehmen?


Bitte beachten Sie: je grösser das Volumen, desto mehr werden Sie zweifelsohne mitnehmen und desto schwerer Ihr Rucksack wird. Unterwegs werden sie dieses extra Gewicht deutlich spüren!



Körpergröße und Geschlecht

Zuletzt spielt auch Ihr Geschlecht und die Körpergröße eine Rolle. Passen Sie die Größe des Rucksackes an Ihren Körper an. Sie möchten schließlich nicht, dass Sie durch einen zu schweren und großen Rucksack umkippen oder jedes Mal auf fremde Hilfe angewiesen sind, wenn Sie den Rucksack aufsetzen. Als ungefähre Richtlinie gilt für Frauen ein Rucksack von 40 bis 65 Liter, für Männer und kräftigere Personen gilt ein maximum von 80 Liter.


Sind Sie auf der Suche nach einem kleineren Trekkingrucksack? Dann ist die SL-Linie von Deuter eventuell etwas für Sie. Lieber einen größeren Rucksack mit großem Volumen? Schauen Sie sich dann einen Nomad Trekkingrucksack an.


Möchten sie mehr darüber wissen, wie Sie einen geeigneten Backpacker Rucksack finden? Lesen Sie dann unseren Blog: 'Worauf muss ich beim Kauf eines Trekking-Rucksacks achten?'.

Comments

Keine Kommentare vorhanden

Laden...