In 3 einfachen Schritten bestellen

Wo und wann sind Schneeketten Pflicht?

Montag, 22 Oktober 2018

Haben Sie vor, dieses Jahr in den Wintersport zu fahren und wissen Sie nicht, ob Sie Schneeketten mitnehmen sollen oder nicht? In einigen Ländern sind Sie in den Wintermonaten verpflichtet, Schneeketten im Fahrzeug zu haben, in anderen Ländern beschränkt sich die Pflicht auf bestimmte Straßen. Unser Tipp: Nehmen Sie sicherheitshalber Schneeketten mit, wenn Sie zum Wintersport fahren, dann sind Sie immer gut vorbereitet. Für mehr Tipps lesen Sie diesen Blog.



Was Sie wissen müssen:

  • Mit montierten Schneeketten dürfen Sie nicht schneller als 50 km/h fahren.
  • In einigen Ländern können Geldstrafen verhängt werden oder der Fahrer sogar in Haftung genommen werden, wenn es wegen ungeeigneter Bereifung zu Verkehrsbehinderungen oder Unfällen kommt. Nehmen sie also zur Sicherheit immer Schneeketten mit, auch wenn es nicht verpflichtet ist.
  • Montieren Sie zuhause probeweise die Schneeketten, damit Sie im Ernstfall bereits wissen wie es geht.
  • Die Schneekettenpflicht (auch für Allradfahrzeuge) wird in allen Wintersportländern durch ein rundes blaues Schild mit Schneekettensymbol angezeigt. Ab diesem Zeichen müssen alle Fahrzeuge, die auf der Straße fahren, auf mindestens zwei Antriebsrädern Schneeketten haben müssen.
  • Erst nach dem untenstehenden Schild ist die Schneekettenpflicht aufgehoben.


Vorschriften pro Land


Deutschland

In Deutschland gibt es keine allgemeine Schneekettenpflicht. Nur nach dem entsprechenden Verkehrsschild müssen Schneeketten aufgezogen werden.


Niederlande

Der Gebrauch von Schneeketten ist in der Niederlande verboten.


Frankreich

Auf manchen Straßen besteht Schneekettenpflicht. Dies wird durch Verkehrszeichen signalisiert. Schneeketten dürfen grundsätzlich nur auf schneebedeck¬ten Straßen verwendet werden. Zwischen Oktober und April wird es empfohlen, Schneeketten mitzuführen. Wenn Sie Schneeketten nicht montiert haben, wo es vorgeschrieben ist, riskieren Sie eine Busse von 135 Euro.


Schweiz

Auch in der Schweiz gibt es keine allgemeine Schneekettenpflicht. Bei entsprechender Beschilderung sind Schneeketten Pflicht. Es können Geldstrafen verhängt werden oder der Fahrer in Haftung genommen werden, wenn es wegen ungeeigneter Bereifung zu Verkehrsbehinderungen oder Unfällen kommt.


Österreich

In Österreich is es ebenfalls keine Pflicht, im Winter Schneeketten im Fahrzeug zu haben, es wird allerdings dringend empfohlen. Auf vielen Bergstraßen besteht Sie im Winter die Schneekettenpflicht, was Sie an dem entsprechenden Verkehrsschild erkennen.


Italien

Das Mitführen von Schneeketten sind in bestimmten Gebieten vorgeschrieben (z.B. Aostatal vom 15.10. bis zum 15.4.) Ansonsten besteht eine Schneekettenpflicht nur, wenn dies durch die Beschilderung angezeigt wird. Die italienischen Straßenverkehrsbetriebe weisen darauf hin, dass die Ordnungskräfte auch das Recht haben, ein Fahrzeug so lange aus dem Verkehr zu ziehen, bis es über die entsprechende Winterausrüstung verfügt.


Kroatien

In Kroatien besteht eine generelle Schneekettenpflicht in den Wintermonaten. Sie müssen also Schneeketten im Fahrzeug haben. Schneeketten muss man bei Eis oder einer Schneedecke ab 5 cm aufziehen.


Tschechien

In Tschechien können Straßen im Winter von einem auf den anderen Moment mit Schnee bedeckt sein. Darum ist das Mitführen von Schneeketten im Fahrzeug in den Wintermonaten Pflicht. Man muss sie gebrauchen, bei entsprechender Beschilderung, aber auch bei schneebedeckter oder eisiger Fahrbahn.



Ungarn

Auch hier besteht die allgemeine Mitführungspflicht von Schneeketten im Winter. Sie können an der Grenze abgewiesen werden, wenn Sie keine Ketten mitführen.



Textil-Schneeketten

Nebben den herkömmlichen Schneeketten aus Stahl gibt es seit kurzem auch Textilketten von Michelin. Es handelt sich dabei um ein Netz aus Verbundstoff, das wie eine Hülle auf das Rad aufgezogen wird. Das geht um einiges schneller und einfacher als bei den normalen Schnerketten. Außerdem ist die Textil-Variante leichter und hat ein kleineres Packmaß. Dieses Modell wird in Frankreich anerkannt als Schneekette, kann also auf Strassen, wo Schneeketten Pflicht sein, angewendet werden. In allen anderen Ländern werden diese Textilketten (noch) nicht als Alternative für die herkömmlichen Schneeketten akzeptiert.


Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, dann nehmen Sie Schneeketten mit, auch wenn es in Ihrem Urlaubsland nicht verpflichtet ist. Beachten Sie die Verkehrsschilder und vor allem: fahren Sie vorsichtig bei winterlichen Verhältnissen, egal ob mit oder ohne Schneeketten!


Haben Sie Erfahrung mit Schneeketten? Lassen Sie es uns in einer Reaktion wissen.

Comments

Keine Kommentare vorhanden

Laden...
_fr_we_use_cookies _fr_cookies