In 3 einfachen Schritten bestellen
Zeltplanen Blog Banner

Zeltplanen: Welche ist für Sie geeignet?

Donnerstag, 2 März 2017

Die Zeltplane an der Außenwand kann aus vielen verschieden Materialien bestehen. Welche Zeltplane für Sie geeignet ist, hängt von vielen Faktoren ab. Wir haben die Materialien für Sie aufgelistet, erklärt und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile!



Polyester

Geeignet für: Polyester Zeltplanen sind geeignet für kurze Campingausflüge. Auch wenn Sie mit dem Zelt eine Rundreise machen, ist Polyester das richtige Material.


Instandhaltung: die Nähte bei Polyesterzelten sind nicht wasserfest. Die Nähte werden in der Produktion an der Innenseite zu geklebt um das Durchdringen von Wasser zu verhindern. An schwierigen Stellen (Reißverschlüssen, extra eingenähte Fächer/Taschen etc.) funktioniert dies nicht immer zu 100%. Nehmen Sie deshalb noch einen Nahtabdichter mit, um eventuelle Löcher abzudichten. Ist Ihre Zeltplane schmutzig, ist sie mit lau warmen Wasser und einem Tuch im Handumdreh wieder sauber.


Lebensdauer: leichtes Polyester hat eine Lebensdauer von 10-20 Gebrauchswochen. Schweres Polyester (150D oder mehr) hat eine Lebensdauer von 20-35 Gebrauchswochen.


Die Vor- und Nachteile:

  • + Anschaffpreis
  • + Leichtgewichtig
  • + Kurze Trockenzeit
  • + Kompakte Verpackung
  • + Einfach aufzustellen
  • - Nähte können undicht werden
  • - Mittelmäßige Reißfestigkeit
  • - Empfindlich bei Kondens
  • - Empfindlich bei U. V. Strahlung
  • - Unangenehmes Klima (heiß)

Baumwolle

Geeignet für: Baumwolle ist schwerer als Polyester und ist daher geeignet für mehrere Wochen auf dem selben Campingplatz. Durch die Atmungsaktivität sind hohe Temperaturen kein Problem.


Instandhaltung: immer trocken einpacken um die Schimmelbildung zu verhindern. Alle paar Jahre muss das Zelt neu imprägniert werden, um Schimmel abzuweisen.


Lebensdauer: schwergewichtige Baumwolle überlebt ca. 30-55 Wochen Gebrauchswochen. Mittelgewichtige Zeltplane 20-40 Wochen und Leichtgewicht 15-40 Wochen.


Vor- und Nachteile:

  • + Atmungsaktiv
  • + Beständig gegen UV-Strahlung
  • + Lange Lebensdauer
  • + Schönes Klima
  • - Trocknet langsam
  • - Stiknaden Schmutz und Schimmelbildung anziehend
  • - Schwer

Baumwolle/Polyester

Geeignet für: Baumwolle/Polyester (auch Polycotton und Polywolle genannt) ist ein Mischgewebe, das aus 65% Baumwolle und 35% Polyester besteht und viel für nachhaltige Familienzelte verwendet wird. Wie bei Baumwolle, ist auch Baumwolle/Polyester gut geeignet für den Sommerurlaub über mehrere Wochen.


Instandhaltung: durch den Anteil an Baumwolle im Zelt muss das Zelt komplett trocken sein, bevor es eingepackt wird, um Schimmel zu vermeiden. Außerdem ist es wichtig die Zeltstangen sauber zu halten und Flecken schnellstmöglich zu entfernen. Staub kann am Besten mit einem weichen Handfeger weggefegt werden.


Lebensdauer: die Lebensdauer von diesem Material liegt bei guter Instandhaltung bei ungefähr 30-40 Gebrauchswochen.


Vor- und Nachteile:

  • + Atmungsaktiv
  • + Beständig gegen UV-Strahlungen
  • + Lange Lebensdauer
  • + Leichter als 100% Baumwolle
  • + Angenehmes Wohnklima
  • - Nicht abweisend bei Schimmelbildung
  • - Lange Trockenzeit
  • - Schwerer als Polyester

Comments

Keine Kommentare vorhanden

Laden...