In 3 einfachen Schritten bestellen

Lieferung(en) folgen

So verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Vorzeltes

Ein Vorzelt, das in der richtigen Weise straff abgespannt worden ist, hält wesentlich länger als ein Vorzelt, wobei dem Aufbau des Zeltes nicht so viel Aufmerksamkeit gewidmet wurde. So verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Vorzeltes. Daher ist es für Campinganfänger sehr wichtig, einige einfache Grundprizipien in Bezug auf die Pflege zu beachten.

Die Abspannung ist von ausschlaggebender Bedeutung und der Grund dafür ist, dass ein schlecht abgespanntes Vorzelt viel schneller Verschleißstellen aufzeigt, während Schmutz in Falten im Zelttuch und in den Fenstern sich anhäuft, was dazu führt, dass der Stoff kaputt geht.

 

Ihr Vorzelt hält nicht nur länger, sondern sieht auch schöner aus und Sie werden sich im Zelt wohler fühlen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich einige Zeit zu nehmen, um die Anleitung gründlich durchzulesen.

Eine korrekte Abspannung braucht nicht viel Zeit zu kosten, wenn man es enige Male gemacht hat. Es ist wichtig, dass Sie bei der Abspannung die richtige Reihenfolge beachten und systematisch vorgehen. Es ist übrigens eine gute Idee, einen sogenannten Hercules-Zeltabspanner zu kaufen. Damit verläuft die Abspannung viel leichter. Sie müssen sich auch bedenken, dass das Vorzelt nicht immer korrekt abgespannt bleibt. Deshalb soll die Abspannung regelmäßig eingestellt werden, damit diese immer optimal ist.

 

Wenn Sie möchten, dass Ihr Zelt länger hält und möchten, dass es weiterhin schön aussieht, dann können Sie am besten einige einfache Pflegeregeln in Acht nehmen:

  • Spülen Sie die Außenseite mit kaltem Wasser und verwende eventuell eine weiche Bürste. Bitte verwenden Sie keine Seife oder andere Reinigungsmittel, denn die können die Imprägnierung angreifen.
  • An der Innenseite müssen Sie Zelt einmal der Woche kehren, um Sand und Staub zu entfernen, denn Sand und Staub können dazu beitragen, dass 'das Wetter' in das Zelttuch kommt. Vor allem wenn Sie einen Gasheizofen oder ein Petroleumofen als Heizung verwenden, sind fegen und genügend Ventilation ein Muss, weil während der Zeit, in der beheizt wird, extra Feuchtigkeit entsteht, die zusammen mit dem Sand und Staub dazu führen können, dass das Zelt verwittert.
Laden...