Behalten Sie einen kühlen Kopf: alles für sommerliche Temperaturen! 😎

Kindersitze Fahrrad

Wenn Sie regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs sind, wollen Sie natürlich auch Ihr Kind mitnehmen können. Dabei ist es sehr wichtig einen geeigneten Kinderfahrradsitz zu verwenden. So ist die Fahrradtour auch für Ihr Kind sicher und bequem. Es gibt verschiedene Arten von Kindersitzen für’s Fahrrad. Sie können einen Kinderfahrradsitz vorne oder hinten montieren. Wir erklären Ihnen, welche Unterschiede diese beiden Möglichkeiten haben und worauf Sie achten müssen. Freuen Sie sich schon auf die nächste Fahrradtour mit Ihrem Kind? Dann schauen Sie sich schnell unser Sortiment Kindersitze Fahrrad an!

2 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  1. Urban Iki Rücksitz Befestigungsset
    Urban Iki Rücksitz Befestigungsset
    22,00 €
  2. Urban Iki Windschutz
    Urban Iki Windschutz
    Ab 32,50 €

2 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren

Produkte vergleichen

Warum ein Kinderfahrradsitz?

Mit einem Fahrrad Kindersitz können Sie und Ihr Kind eine sichere und komfortable Fahrradfahrt genießen. Sie können Ihr Kind auf eine Fahrradtour mitnehmen, sobald es am Tisch sitzen kann, was oft schon mit 9 Monaten der Fall ist. Der Gurt hält Ihr Kind an seinem Platz und sorgt zusammen mit den Fußstützen für zusätzliche Sicherheit.
Bei den meisten Kinderfahrradsitzen können Sie ein zusätzliches Montageset erwerben, sodass Sie problemlos das Fahrrad wechseln können. Wenn Sie einen Fahrrad Kindersitz haben, achten Sie darauf, dass es Unterschiede bei einem Kindersitz Fahrrad vorne und für hinten gibt. Ein Kinderfahrradsitz, der für hinten geeignet ist, ist nicht für die Vorderseite gedacht. Zum einen wird er nicht passen, zum anderen ist die Fahrt dann auch nicht sicher.

Kindersitz Fahrrad vorne

Es gibt zwei Möglichkeiten Ihr Kind auf einem Fahrrad Kindersitz mitzunehmen: vorne oder hinten auf dem Fahrrad. Ein Kindersitz Fahrrad vorne ist für Kinder zwischen neun Monaten bis maximal 3 Jahren (+/- 15 kg) geeignet.
Der Vorteil von einem Kindersitz Fahrrad für vorne ist, dass Sie Ihr Kind jederzeit im Auge haben und das ist natürlich auch für Ihr Kind schön. Der Nachteil von einem Kindersitz Fahrrad vorne ist, dass das Lenken erschwert wird.

Kindersitz Fahrrad hinten

Ein Fahrrad Kindersitz, der hinten montiert wird, ist für Kinder im Alter von neun Monaten bis sechs Jahren (+/- 22 kg) geeignet.
Es ist sehr wichtig, dass sich die Füße Ihres Kindes nicht in den Speichen verfangen, weshalb hinten montierte Kindersitze Fahrrad mit einem Speichenschutz versehen sein müssen. Ein Kindersitz Fahrrad, der hinten montiert ist, hat den Vorteil, dass das Lenken einfacher ist. Aber es ist schwieriger miteinander zu sprechen. Außerdem müssen Sie gut aufpassen, wenn Sie eine Kante hochfahren.

Kindersitz Fahrrad online bestellen

Sie möchten sich gerne einen neuen Kindersitz Fahrrad anschaffen? Dann bestellen Sie Ihren neuen Kinderfahrradsitz schnell und einfach bei uns im Onlineshop. Und schon sind Sie bereit für das nächste Fahrradabenteuer! Bestellungen von über 50 Euro werden sogar kostenlos geliefert!*
Möchten Sie sich die unterschiedlichen Kindersitze Fahrrad doch lieber erst in echt anschauen? Kommen Sie dann gerne in unserem Geschäft in Winterswijk vorbei. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter den richtigen Kindersitz Fahrrad für Sie zu finden.