Sie sind immer öfter auf unseren Straßen zu finden: tolle große Autos, auf welchen ein Dachzelt montiert wurde. Es sieht nicht nur sehr cool aus, es ist auch super praktisch. Vor allem wenn Sie gerne viel reisen. Ein Dachzelt ist in kürzester Zeit ausgeklappt und Sie sind liegen nie auf dem Boden. Da Dachzelte noch nicht so lange auf dem Markt sind und diese hauptsächlich auf Fotos mit großen Autos zusehen sind, denken Sie vielleicht, dass ein Dachzelt nichts für Sie ist. Aber wussten Sie, dass ein Dachzelt auch auf einem Citroën C4 und einem Volkswagen UP passt? In diesem Blog erfahren Sie, wie Sie herausfinden können, ob ein Dachzelt auch auf Ihr Auto passt.

Dachgepäckträger

Ein Dachzelt kann auf Autos montiert werden, die mit Dachgepäckträger ausgestattet sind oder bei denen ein Dachgepäckträger angebracht werden kann. Wenn Dachgepäckträger verwendet werden können, bedeutet dies in fast allen Fällen, dass auch ein Dachzelt passt. Wenn Ihr Auto bereits Dachgepäckträger hat, ist Folgendes wichtig:

  • Der Abstand zwischen den gegenüberliegenden Füßen der Dachträger muss mindestens 80 Zentimeter betragen
  • Der Abstand zwischen den beiden Dachträgern selbst, muss zwischen 70 und 90 Zentimetern liegen.

Sehen Sie sich unten im Video an, wie Sie den Abstand richtig messen können.

Das Gesamtgewicht

Das Gesamtgewicht des Dachzeltes plus Dachgepäckträger darf die maximale Dachlast des Fahrzeugs nicht überschreiten. Die maximale Dachlast Ihres Autos finden Sie in den Fahrzeugunterlagen. Wenn Sie dies nicht finden können, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihren Autohändler zu wenden. Die in den Papieren angegebene Dachlast ist die Dachlast wenn Ihr Auto in Bewegung ist (auch dynamische Dachlast genannt). Die stationäre Dachlast ist vier bis fünf mal so hoch. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Ihr Dach nachgibt, wenn Sie bequem in Ihrem Dachzelt schlafen.

Trotz des extra Gewichts auf ihrem Auto, sind Sie bei einem Dachzelt nicht an Geschwindigkeitsbegrenzungen, wie bei einem Faltcaravan oder Wohnwagen,gebunden. Trotzdem raten wir Ihnen an, nicht schneller als 100 km bis 120 km zu fahren.

Man kann also zusammenfassend sagen: Können auf Ihrem Auto Dachgepäckträger mit den richtigen Abständen montiert werden? Ist die maximale Dachlast des Autos hoch genug, um ein Dachzelt anzubringen? Dann passt ein Dachzelt auf Ihr Auto.

Möchten Sie wissen, wie man ein Dachzelt anbringt? Dann lesen Sie unseren Blog Wie kann ich ein Dachzelt anbringen?