Kamado Grill

Haben Sie sich für einen echten Kamado Grill entschieden? Dann sind Sie bei Obelink an der richtigen Adresse! Bevor Sie einen Keramikgrill kaufen, sollten Sie sich überlegen, welche Größe Ihr Kamado haben soll und welches Zubehör Sie dazu haben möchten. Entscheiden Sie sich für ein kleines Modell oder kochen Sie gerne für eine große Gruppe und möchten Sie gleich einen großen Kamado wählen? Sehen Sie sich unser Angebot an Keramikgrills an oder finden Sie weitere Informationen zu diesem Grill unter.

Filter
10 Produkte 10
Absteigend sortieren
10 Produkte
  1. Weber E6 Summit Kamado Grill
    Weber E6 Summit Kamado Grill
    UVP 1.499,00 € 1.349,00 €
    • Material Gitter: Stahl
    • Oberfläche Grill: 2922 cm²
    • Gesamtgewicht: 66.23 kg
    Verkauft durch Obelink
  2. The Bastard Urban Medium Complete Kamado Grill
    The Bastard Urban Medium Complete Kamado Grill
    UVP 1.349,00 € 1.199,00 €
    • Material Gitter: Stahl
    • Oberfläche Grill: 1257 cm²
    • Gesamtgewicht: 101 kg
    Verkauft durch Obelink
  3. The Bastard Compact Urban Kamado Grill
    The Bastard Compact Urban Kamado Grill
    UVP 699,00 € 599,00 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 855 cm²
    • Gesamtgewicht: 45 kg
    Verkauft durch Obelink
  4. The Bastard Compact 2021 Kamado Grill
    The Bastard Compact 2021 Kamado Grill
    UVP 599,00 € 529,00 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 855 cm²
    • Gesamtgewicht: 45 kg
    Verkauft durch Obelink
  5. The Bastard Urban Small Kamado Grill
    The Bastard Urban Small Kamado Grill
    UVP 449,00 € 399,00 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 26 cm²
    • Gesamtgewicht: 24 kg
    Verkauft durch Obelink
  6. Homey's Kamado 21 inch Grill
    Homey's Kamado 21 inch Grill
    In mehreren Farben erhältlich
    Ab 949,00 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 470 cm²
    • Gesamtgewicht: 80 kg
    Verkauft durch Sharpasaknife - Obelink DE
  7. VONROC Kamado 13 Zoll Grill
    VONROC Kamado 13 Zoll Grill
    199,95 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 572 cm²
    • Gesamtgewicht: 25 kg
    Verkauft durch VONROC
  8. Bastard VX Large Complete Barbecue
    Bastard VX Large Complete Barbecue
    UVP 2.199,00 € 1.959,00 €
    • Material Gitter: Edelstahl
    • Oberfläche Grill: 49 cm²
    • Gesamtgewicht: 126 kg
    Verkauft durch Obelink
  9. The Bastard Urban Large Complete Kamado Grill
    The Bastard Urban Large Complete Kamado Grill
    UVP 1.599,00 € 1.399,00 €
    • Material Gitter: Stahl
    • Oberfläche Grill: 1885 cm²
    • Gesamtgewicht: 139 kg
    Verkauft durch Obelink
  10. The Bastard classic large complete Kamado Grill
    The Bastard classic large complete Kamado Grill
    UVP 1.499,00 € 1.299,00 €
    • Material Gitter: Stahl
    • Oberfläche Grill: 1885 cm²
    • Gesamtgewicht: 138 kg
    Verkauft durch Obelink

10 Produkte

pro Seite

Was ist ein Kamado Grill?

Ein Kamado besteht aus Keramik und ist eine Art Heißluftofen, der mit Kohle arbeitet. Mit einem geschlossenen Deckel und einer guten Isolierung geht sehr wenig Wärme verloren und Sie können den Keramikgrill problemlos auf der gewünschten Temperatur halten. Ein Kamado ist ideal zum Slow Cooking, Räuchern, Schmoren, Backen von Pizza oder einfach nur zum Grillen geeignet!

In den letzten Jahren wurden Kamado Grills immer beliebter. Bemerkenswert ist, dass man schon vor etwa 3000 Jahren Essen in einem Lehmofen zubereitet hat. Und dank der Japaner haben diese Ofentypen den Namen "Kamado" erhalten. Da ein Kamado aus hochwertiger Keramik besteht, muss er sich an die hohen Temperaturen gewöhnen. Wir empfehlen daher, dass Sie Ihren Keramikgrill die ersten drei Male nicht höher als 275 Grad Celsius erhitzen. Auf diese Weise wird die Keramik vorbereitet und Sie können dann mit Ihrem Kamado so ziemlich alles zubereiten, was Sie sich nur vorstellen können.

Die Vor- und Nachteile eines Kamados

Ein Kamado Grill hat eine hohe Isolationswirkung, sodass Ihr Holzkohleverbrauch viel geringer ist als bei anderen Grills.

Die Punkte, die möglicherweise als Nachteil gesehen werden können, sind, dass die Keramik zerbrechlich und sehr schwer ist und sich daher nur schwer bewegen lässt. Das Grillen auf einem Kamado Grill erfordert auch etwas mehr Übung, aber dies sollte für echte Grill-Fans natürlich kein Problem sein!

Es dauert auch länger, bis ein Kamado Grill eine stabile Temperatur hat, und er ist teurer als andere Arten von Grills. Aber dieser Grill ist sein Geld wert!

Keramikgrill wird mit Holzkohle betrieben

Die Kamado Grills werden immer mit Holzkohle und niemals mit traditionellen Briketts geheizt. Verwenden Sie hochwertige Holzkohle mit großen Stücken, damit der Kamado richtig funktioniert. Füllen Sie den Kamado Grill bis zum ersten Ring. Zünden Sie die Holzkohle vorzugsweise mit einem Feuerzeug an. Sie können auch andere Anzünder verwenden, jedoch nur, wenn diese aus natürlichem Material bestehen. Verwenden Sie niemals chemische Feueranzünder oder Brennspiritus.

Produkte vergleichen