In 3 einfachen Schritten bestellen
Artikel 4 von 29
Obelink Maritime

Obelink Maritime

TIPP
Richtpreis:  318,-
jetzt169,-
Sie sparen 149,-

Versandkosten: Gratis

Online Status: auf Lager
Megastore Winterswijk auf Lager
Geliefert innerhalb von 2 Arbeitstagen
Gratis Versand ab 50,- innerhalb DE
Ausführliche sichere Zahlungsmöglichkeiten
Widerrufsrecht von 30 Tagen

Beschreibung

Das Maritime ist ein freistehendes Busvorzelt für Vans mit ein höhe von 180 bis 220 cm.

Eigenschaften

Artikelnummer:
A71136
Marke:
Obelink
Größe:
370 x 300 x 210 cm
Material:
- Außenzelt: Polyester 185T, 1500mm Wassersäule
- Gestänge: Glasfiber Ø12,7mm und Stahl Ø16mm
- Bodenplane: PE
Eigenschaften:
- Freistehendes Busvorzelt für Busse/Vans mit einer Schiebetür
- Anbauhöhe: 180 - 220cm
- Tiefe Schleusenanbindung: 40cm
- Länge Schleusenanbindung: 230cm
- Schleusenanbindung mit Keder
– Passende Bodenplane
- Große Seitenfenster mit Moskitonetz und Fensterfolie
- Große Fensterflächen an der Vorderseite mit Innenabdeckung
- Seitenfenster mit Außenabdeckung
- Vorderwand mit Hochentlüftung
- Belüftungsöffnungen: 3
- Die Vorderwand kann als Sonnendach ausgestellt werden
- Rückwand zur Seite wegrollbar
- Rechte Seitenwand ist hochrollbar
- Befestigungshaken für eine Lampe
- Zwei Dachstangen aus Stahl für extra Stabilität
- Gewicht: 14,4kg
- Packmaß: 70 x Ø23cm
– Im Lieferumfang enthalten sind: Heringe, Abspannseilen, zwei Aufstellstangen, Schleusenstange und eine Tragetasche
Bemerkungen:
Aufbauzeit: ca. 30 Minuten

Optional ist ein Innenzelt erhältlich

Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten
1: Schleusenanbindung mit Abspannleinen über das Dach spannen
2. Schleusenanbindung mit Keder in einer Schiene
3. Schleusenanbindung mit mitgelieferter Schleusenstange in die Regenrinne festsetzen
4. Schleusenanbindung mit den optionalen Saugnäpfen aufs Dach festsetzen
5. Schleusenanbindung mit dem optionalen Magnetadapter auf ein Metalldach festsetzen
6. Schleusenanbindung mit dem optionalen Kederadapter an einer Thule- oder Fiamma-Markise befestigen
Aufbauanleitung:

Bewertungen

Obelink Maritime 56
Durchschnittsbewertung
B
"En dehors de la notice de montage très succincte (pour celui qui ne maîtrise pas l'anglais ou le néerlandais), rien à redire sur l'auvent lui-même, d'un très bon rapport qualité/prix"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
M
"Facile à monter. Il faut être deux pour passer les tiges dans les fourreaux. Bonne qualité. A tester maintenant pendant 3 semaines !"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
TG
"Tolles Zelt erfüllt voll seinen Zweck super preis/ Leistungsverhältnis "
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
M
"Snelle levering. prima prijs"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
SS
"Einfach ein tolles Zelt immer wieder da bestellen toller Service "
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
VB
"Alles super, passt wie erwartet alles genau, bin sehr zufrieden mit der Beratung. Nett und freundlich am Telefon. Alles schnell und korrekt abgelaufen. Super Verkäufer. Gerne wieder"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
B
"Topp"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
EW
"Kann das Zelt erst nach dem ersten Test in der Natur beurteilen.
Der Optische Eindruck nach Augenschau war sehr gut."
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
P
"Je ne l'ai pas encore utilisé mais à première vu la qualité est au rendez vous, et vu le prix je recommande cet article."
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
L
"VW CADDY/MARITIMEE
Ho montato per prova la veranda - avrei voluto allegare 3 foto - ed è molto ben congegnata. Il cordone cucito lungo l'orlo della bandella presente su una parete di fondo, va dapprima pizzicato sotto il bordo superiore del portellone laterale del veicolo (VW Caddy in questo caso) nonché, se possibile, anche sotto il profilo superiore della portiera. La tenda, stesa a terra, presenta tre risvolti gialli per tutta la larghezza, destinati a contenere le rispettive centine. Una volta infilate le tre serie di paletti, è possibile improntare l'assetto finale della tenda infilando con ordine gli estremi delle centine nei perni presenti lungo i lati del perimetro della base. In questo modo il tetto assume la forma a volta. I tre moduli della tenda possono essere mantenuti provvisoriamente in piedi tirando da un picchetto la parte centrale dell'arco più esterno, contando sulla stabilità dell'ancoraggio dal lato vettura. Segue la predisposizione dei rimanenti tiranti. Una volta assicurata dai tre lati liberi la tenda, è possibile aprire il portellone e spostare la vettura, avendo cura di mantenere in tensione i tiranti da quel lato. Ho notato che il montaggio ed il risultato è quasi migliore escludendo un elemento per ciascuna serie costituente ogni centina. La tenda rimane in questo modo più bassa ed offre più margine in basso, dove i lembi plastificati devono ripiegarsi all'interno sotto il telo del fondo. La sorpresa di non trovare una tenda chiusa a sacco, ma con il tradizionale fondo indipendente, è compensata dalla buona fattura dell'insieme. Non capisco perché uno dei lati del fondo sia privo delle asole di ancoraggio dei picchetti. In questo modo questo lato sembrerebbe più esposto al rischio di eventuali folate di vento. D'altra parte una fornita serie di paletti permette di mantenere a debita distanza le volte in alto (due serie di paletti di lunghezza regolabile possono essere infilati in apposite tasche ai due estremi della tenda) nonché di mantenere schiacciato il lembo plastificato del fondo dal lato, come detto, privo di predisposizioni per i picchetti. Altri paletti servono all'occorrenza per mantenere aperta la veranda (quella dal lato opposto della macchina ovvero quella su un lato della tenda). Mi sono dilungato perché istruzioni dettagliate non ne ho trovate. Ho provato anche a ridurre il numero di ordini della tenda, avvolgendo a salsicciotto un intero modulo e perciò rinunciando ad una serie di paletti/centina. In questo modo la tenda risulta molto più corta, comunque elegante, ma servirebbe un'asola cucita al centro del tetto, così come previsto per i lati superiori esterni, in modo da poter agevolmente legare un tirante. Cordiali saluti"
Bewertung:
Preis-Leistungs-Verhältnis:
Erfüllt die Erwartungen:
Lies mehr
Lassen Sie sich beraten zu diesem Produkt
_fr_advice
Sie finden dieses Produkt in die Halle mit Vorzelte, Sonnendächer & Markisen in unserem Megastore in Winterswijk Fachkundige Mitarbeiter in
jeder Abteilung
Telefonisch erreichbar über
+31 (0) 543 532 632
Sind diese Produkte interessant für Sie?
Laden...
Balken einblenden

Produkte vergleichen0