In 3 einfachen Schritten bestellen

Mit dem Auto oder Wohnmobil nach Holland? Das müssen Sie wissen.

Dienstag, 5 März 2019

Für viele Deutsche Camping-Freunde is Holland fast schon so was wie eine zweite Heimat. Gehören Sie zu dieser Gruppe? Dann kennen Sie wahrscheinlich auch die Verkehrsregeln in Holland. Falls Sie aber noch nicht so oft nach Holland gefahren sind, oder Sie möchten Ihre Kenntnisse über die Regeln auffrischen, lesen Sie dann diesen Blog.



Höchstgeschwindigkeit im Verkehr

Die Höchstgeschwindigkeiten in der Niederlande weichen nicht sehr ab von denen in Deutschland. Ein paar Unterschiede gibt es aber doch.


Innerorts AußerortsSchnellstraßeAutobahn
PKW/Wohnmobil bis 3500 kg50 km/h 80km/h 100 km/h 130 km/h
PKW mit Anhänger/Wohnwagen/Faltwagen bis 3500kg50 km/h 80 km/h 90 km/h 90 km/h
PKW mit Anhänger/Wohnwagen/Faltwagen über 3500 kg50 km/h 80 km/h 80 km/h 80 km/h
Wohnmobile über 3500 kg50 km/h 80 km/h 80 km/h 80 km/h

* Auf diese Regel gibt es viele Ausnahmen:

  • 100 km/h Zonen rundum größere Städte
  • Oftmals gilt die 130 km/h nur nachts zwischen 19 und 06 Uhr
  • Entlang Naturschutz- oder Lärmschutzgebieten gilt meisten 100 km/h oder 120 km/h

Diese Ausnahmen werden auf entsprechenden Schildern angegeben.


Radarwarner

Wie in allen Europäischen Ländern sind auch in der Niederlande externe Radarerkennungsgeräte verboten. Radarwarner Ihres Navigationssystems im Auto sind allerdings erlaubt.



Was Sie im Auto dabeihaben müssen

In der Niederlande gibt es keine zwingende Vorschrift, was Sie im Auto mitführen müssen. Empfohlen wird:



Telefonieren im Auto

Wie in Deutschland auch ist es in Holland verboten während des Fahrens das Handy zu gebrauchen. Steht man aber vor einer roten Ampel oder steht still im Stau darf man es gebrauchen. Dafür muss der Motor nicht ausgeschaltet sein wie in Deutschland.



Fahrradfahren in Holland

Holland spielt das ´fiets´ (Fahrrad) eine wichtige Rolle. Ein gut ausgebautes Radweg-Netz macht das Radfahren in Holland zu einem echten Vergnügen. Hier ein paar wissenswerte Fakten zum Fahrradfahren in Holland:

  • Da keine Helmpflicht für Radfahrer besteht, werden Sie auch kaum einen ´fietser´ mit Helm sehen
  • Es ist in Holland erlaubt zu zweit nebeneinander auf der Straße Fahrrad zu fahren.
  • Sie dürfen auf dem Fahrrad Ihr Handy gebrauchen. Es ist allerdings ein Gesetzesentwurf in Bearbeitung, der dies verbieten soll.


Ein paar Worte Holländisch

In Holland sprechen die meisten Menschen mehr oder weniger gut Deutsch. Trotzdem ist es von Vorteil und wird es gerne gesehen, wenn Sie ein paar Worte Niederländisch können. Hier ein paar Worte und Ausdrücke, die Sie gut gebrauchen können.


FahrradFiets (fiez)
BitteAlstublieft (alstüblieft)
Bitte sehrGraag gedaan (chraach chedaan)
Auf WiedersehenTot ziens (tot siens)
Wir suchenWij zoeken (Wei suken)
TschüssDoei (Duui)
Wir reisen abWij gaan weg (Wei chaan wech)

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt nach und in Holland. Haben Sie noch Tipps oder Erfahrungen in diesem Zusammenhang? Lassen Sie es uns dann in einer Reaktion wissen.


Möchten Sie Tipps über das Fahren in anderen Ländern? Lesen Sie dann diese Blogs:

Frankreich: Mit dem Auto nach Frankreich? Das müssen Sie wissen

Italien: Mit dem Auto nach Italien? Das müssen Sie wissen

Spanien: Mit dem Auto nach Spanien? Das müssen Sie wissen

Comments

HX
"Was ganz wichtiges habt ihr vergessen und zwar den sogenannten "Hollandhaken" betreffs dem Abreißseil.
In den Niederlanden darf das Seil nicht einfach um den Hals der AHK gelegt werden, sondern es bedarf einer besondern Halterung. Entweder eine geschlossene Öse an der AHK oder oder eine Nachrüsthalterung, die ihr auch im Katalog habt,"
M
"Ist der Gesetzesentwurf für das Verbot der Nutzung von Handy's beim Fahrradfahren seit dem 01.07.19 in Kraft getreten? Meines Wissens nach soll hier ein Bußgeld von 95€ fällig werden."
"Hall Michael

Ja, das stimmt. Dieses Gesetz gilt seit dem 1. Juli. Man sieht zwar im Straßenbild, dass noch viele - vor allem Jugendliche - das Handy trotzdem beim Fahrradfahren benutzen. Es sind nicht genug Polizisten unterwegs um das zu kontrollieren. Aber es ist unserer Meinung nach ein gutes Gesetz, das so manchen Fahrradunfall verhindern kann. Wie sehen Sie das? Gruss Team Obelink"
Antwort Obelink
HL
"Bei Anhänger am Auto mit Bremse muß das Seil das im Notfall die bremse zieht an einer Zusatz Öse neben dem Zuhacken Befestigt sein ( Hollandöse)"
"Hallo Hans

Danke für Ihre Zusatz-Information. Es ist toll, wenn unsere Leser so engagiert sind und unsere Texte mit konstruktiven Tipps ergänzen! Gruß Team Obelink"
Antwort Obelink
T
"Das Thema "Hollandöse" wäre noch sehr interessant. Vor allem bei abnehmbaren Anhängerkupplungen.

Ich habe mir eine winzige Öse, die sich versteckt neben der Aufnahme für die AHK befindet, mit einem Schädel und einem Karabiner verlängert. Ob das der Niederländischen Polizei genügt?"
"Hallo Torben

Können Sie uns ein Foto von dieser Öse schicken? Dann können wir das besser beurteilen. Gruss Team Obelink"
Antwort Obelink
M
"Hallo,
es bleibt leider eine Frage offen, über die man nirgends etwas nachlesen kann.
PKW mit Anhänger/Wohnwagen/Faltwagen über 3500 kg...
Ist das so geregelt wie bei Brücken (Gewicht Auto extra & Gewicht Wohnwagen extra), oder werden beide Gewichte für diese Regelung zusammen gerechnet?"
"Hallo Marcel,

In diesem Fall geht es um das Gesamtgewicht von Auto und Anhänger. Gruss Team Obelink. "
Antwort Obelink
Laden...